Disco-Effekt im Naherholungsgebiet?

Die sechs geplanten Windenergieanlagen haben jeweils einen Rotordurchmesser von 122m. Jedes der drei Rotorblätter hat eine Länge von 61m.  Die Rotorblätter drehen sich je nach Windgeschwindigkeit und Einstellung einmal innert 4-6 Sekunden, wobei die Geschwindigkeit der Blattspitzen über 300 km/h betragen kann.

Was bedeutet das konkret? Dieses Video zeigt es!

Schattenwurf von Windkraftanlagen ist für ein betroffenes Gebiet eine ärgerliche Erscheinung. Man fühlt sich wie in einer Disco, wenn die Sonne durch den riesigen Rotor der Turbine scheint. Dieser Disco-Effekt sorgt für Stress im Naherholungsgebiet!

Kontakt:

Verein ProGrenchen

Postfach 104
2540 Grenchen


info@ProGrenchen.ch

Jetzt Mitglied werden & über unsere Projekte stets im Bild bleiben oder aktiv mitmachen!

Jede Spende zählt - als gemeinnütziger Verein sind wir auf Sie angewiesen!

IBAN: CH21 0833 4510 5837 8200 1